Alles über Tee

Was Sie schon immer über Tee wissen wollten...


BLÄTTER UND SORTEN

SFTGFOP Special Fine Tippy Golden Flowery Orange Pekoe
FTGFOP Fine Tippy Golden Flowery Orange Pekoe
TGFOP Tippy Golden Flowery Orange Pekoe
GFOP Golden Flowery Orange Pekoe
FOP Flowery Orange Pekoe
OP Orange Pekoe
P Pekoe

Diese in absteigender Linie aufgelisteten Qualitätskennzeichen beziehen sich auf die Sorgfalt beim Pflücken, sowie die Feinheit und Gleichmäßigkeit der Sortierungen. Ein zusätzliches "B" in der Buchstabenreihe steht für "Broken" (z.B. BOP – Broken Orange Pekoe) und kennzeichnet die Verwendung von Blattstücken. Broken-Tees sind ergiebiger, ziehen schneller, stehen den Blatt-Tees im Aroma nicht nach.


TEE UND GESUNDHEIT

Bereits fünf Tassen Tee erhalten den empfohlen Tagesbedarf an Fluoriden-Spurenelemente, die bei der Kariesprophylaxe eine wichtige Rolle spielen, da sie den Zahnschmelz widerstandsfähiger machen. Zudem enthält Tee zwei weitere wichtige Spurenelemente: Theophyllin, das über das zentrale Nervensystem die Herzfunktion positiv anregt und die Blutgefäße vor Schaden schützen kann, und Mangan, das ausgleichend auf den Blutzuckerspiegel wirkt. Mit Grünem-Tee wird zudem das wasserlösliche Vitamin B1 (Thiamin) aufgenommen, das Streßsymptomen entgegenwirkt.


KLASSISCHE TEEZUBEREITUNG

Wir empfehlen pro 250 ml Tee:

TEE

MENGE

WASSERTEMPARATUR

ZIEHZEIT

DARJEELING Schwarztee

1 TL

sprudelnd kochend
(100 °C)

2 – 3 min

Schwarztee

1 TL

sprudelnd kochend
(100 °C)

3 – 5 min

Oolongtee

1 TL

70 – 80 °C

2 – 3 min

Japan Grüntee

1 TL

60 – 70 °C

1 – 3 min
mehrere Aufgüsse möglich

China Grüntee

1 TL

70 – 80 °C

2 – 3 min
mehrere Aufgüsse möglich

Weißtee

1 TL

70 – 80 °C

3 – 5 min
mehrere Aufgüsse möglich

Früchte- und Kräutertees

1-2 TL

sprudelnd kochend 
(100 °C)

8 – 10 min

Rooibos und Honeybush

1 TL

sprudelnd kochend
(100 °C)

3 – 5 min

 

Eine vorgewärmte Teekanne bringt das Aroma und den Duft Ihres Tees zur vollen Entfaltung.

Bitte betrachten Sie unsere Angaben für die Ziehzeit als Empfehlung, die Sie ganz nach Ihrem Belieben verändern können um Ihrem Tee den gewünschten Geschmack zu verleihen. Eine längere Ziehzeit wirkt beruhigend, eine Kürzere anregend.


AUFBEWAHRUNG

Lagern Sie offenen Tee luftdicht, lichtgeschützt, kühl und trocken in einem gutverschließbaren Gefäß, nicht in der Nähe von anderen Stoffen mit starkem Aroma (Kaffee). In der Regel lässt sich offener Tee bis zu einem Jahr lagern, dann ist er "verraucht" und hat sein Aroma verloren.

QUALITÄTSKONTROLLE

Weltweite Importe aus den besten Anbau- u. Sammelgebieten und streng kontrollierter Wareneinkauf bilden die Grundlagen für eine gleichbleibende Qualität der Kräuter und Tees, die Tea & Co Ihnen anbietet.